Ulla Otto

Freie Trauerrednerin

Ich bin ausgebildete Heilpädagogin, habe Erfahrungen in der Trauer- und Sterbebegleitung. Ich blicke auf 30 Jahre in der Leitung unseres familiengeführten Pflegeheimes zurück.

 

Die Lebensgeschichten der mir anvertrauten Menschen haben mich immer interessiert, das Schaffen und Bewahren einer guten Sterbe- und Abschiedskultur liegt mir besonders am Herzen.

 

Das Leben von Menschen mit Demenz ist mir vertraut und ich unterstütze in dem Ringen, Worte für dieses besondere Schicksal zu finden.

 

Mit meinen Erfahrungen und Fähigkeiten gehe ich ein Stück des Weges an Ihrer Seite und begleite Sie bei Ihrem Abschied.

 

 

Angebot

Sie bekommen von mir

Ich höre zu

Ich gebe Raum

ein erstes Telefonat

ein ausführliches Gespräch, gern bei Ihnen zu Hause
 

Anregungen für die Gestaltung der Trauerfeier
 

die Trauerfeier mit der Rede eingebettet in Texte, Musik
 

die Begleitung zum Grab

Jedes Leben erzählt eine Geschichte, jeder Mensch ist einzigartig und unverwechselbar.

Ich höre zu,
ich nehme auf,
ich finde die Worte
und erzähle für Sie die
Geschichte des Menschen,
der gestorben ist.

Mit wacher Aufmerksamkeit und einfühlendem Interesse erfasse ich, was Sie mir erzählen.

Die guten und die schweren Zeiten, das Lachen und das Weinen, die Lasten und die Kostbarkeiten.

 

Daraus verfasse ich eine persönliche und anschauliche Rede, die den gestorbenen Menschen in den Köpfen und Herzen noch einmal lebendig werden lässt.

 

Ich gebe Raum für alles Gesagte und respektiere, was unsagbar ist.

Komm! Ich lade dich ein, in meinen Schuhen und auf meinem Weg ein Stück mit mir zu gehen. …

Kontakt

Ulla Otto


Möörte 22, 26316 Varel


0176 72165540


www.einfach-ein-leben.de
ulla.otto@einfach-ein-leben.de

© 2020 by Ulla Otto